Beauftrage uns 24/7

Dokument hochladen, Service wählen & los geht’s!

Kontaktiere uns

Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Dich!

Die Scheidungsurkunde vom Spezialisten übersetzen lassen

Wenn Du eine Scheidungsurkunde übersetzen lassen möchtest, helfen wir Dir gerne weiter. Unsere vereidigten Übersetzer:innen nehmen sich dieser wichtigen Aufgabe dabei mit größter Sorgfalt und Sachkenntnis an. Somit erhältst Du ein Ergebnis in Spitzenqualität, das allen Anforderungen des Ziellandes gerecht wird. Deine Scheidung kannst Du damit international problemlos nachweisen. Wie genau wir dies garantieren, siehst Du im Folgenden aufgelistet:

  • Vereidigte Übersetzungsexpertinnen & -experten
  • Weitreichendes Know-how im Übersetzen
  • Exaktes Qualitätsmanagement
  • Preiswerter und umfassender Service
  • Schnelle und präzise Resultate
  • Für die Scheidungsurkunde fertigen wir eine beglaubigte Übersetzung an.
Scheidungsurkunde übersetzen lassen – Berater

Paul Wiegand
Key Account Manager

Tel.: 0049 30 2798 0163

85.000+

Ausgezeichnete Fachübersetzungen

60.000+

Zufriedene Kundinnen und Kunden

6.000+

Exzellente & zertifizierte Übersetzer:innen

TÜV-Zertifikat

Strenge & engmaschige Qualitätskontrolle

Beglaubigte Übersetzung der Scheidungsurkunde – das ist inklusive

Eine beglaubigte Übersetzung ist für alle öffentlichen Urkunden wie die Scheidungsurkunde oder die Heiratsurkunde vonnöten. Sie wird ausschließlich von vereidigten Übersetzerinnen und Übersetzern angefertigt und erhält einen Beglaubigungsvermerk von ihnen. Wir haben einige solcher Übersetzungstalente im Team, die darüber hinaus viel Erfahrung mitbringen. Du kannst Dir daher einer ausgezeichneten Qualität gewiss sein! Was Du bei einer Beauftragung von uns bekommst, ist hier zusammengefasst:

  • Bearbeitung durch vereidigte Übersetzer:innen
  • Von Ämtern & Gerichten anerkannt
  • Versand ohne Zusatzkosten
  • Mit offiziellem Stempel & Unterschrift als Beglaubigungsvermerk
  • Digitale Übermittlung als PDF per Mail &
  • in physischer Form als Prio-Brief

Scheidungsurteil übersetzen lassen – unsere Profis

Um vereidigt zu werden, mussten unsere Übersetzer:innen ihre exzellenten Sprachkenntnisse sowie ihre Zuverlässigkeit und Eignung beweisen. Zusätzlich zu diesen Eigenschaften bringen sie viele Jahre der Erfahrung mit. Außerdem sind sie alle Muttersprachler:innen und auf die Urkundenübersetzung spezialisiert. Dein Scheidungsurteil ist bei Ihnen also bestens aufgehoben. Hier siehst Du noch einmal auf einen Blick, was die Sprachtalente von Lingidoo ausmacht:

  • Übersetzungsprofis mit großem Erfahrungsspektrum
  • Geprüfte und vereidigte Übersetzer:innen
  • Absolventinnen und Absolventen mit Spitzenabschlüssen
Scheidungsurkunde übersetzen lassen – Profi

Wann benötigst Du eine beglaubigte Übersetzung der Scheidungsurkunde?

Die Scheidungsurkunde musst Du beispielsweise übersetzen lassen, wenn Du Dich im Ausland hast scheiden lassen und dies in Deutschland anerkannt werden soll. Auch andersherum, also mit deutschen Unterlagen im Ausland, ist eine Übertragung nötig. In manchen Fällen kann sogar eine Apostille als zusätzlicher Echtheitsnachweis verlangt werden. Möchtest Du ein weiteres Mal heiraten, wird ebenfalls ein Nachweis über die vorherige Scheidung verlangt. Selbiges gilt, wenn Du nach der Auflösung der Ehe Deinen Nachnamen ändern möchtest. Übrigens: Häufig spricht man bei diesen Scheidungspapieren auch vom Scheidungsurteil oder Scheidungsbeschluss. Wie Du diese Dokumente auch bezeichnest, wir liefern Dir eine hervorragende Übersetzung!

Kosten fürs Scheidungsurteil übersetzen lassen

Das Scheidungsurteil kannst Du bei uns ohne hohe Kosten übersetzen und beglaubigen lassen. Denn wir sorgen mit unseren Preisen genauso wie mit der Qualität unserer Arbeit für eine rundum zufriedene Kundschaft. Das trifft natürlich auch dann zu, wenn wir Deinen Auftrag im Express bearbeiten. Wie genau unsere Preisgestaltung aussieht, schlüsseln wir Dir nachfolgend transparent auf:

Beglaubigte ÜbersetzungenPreise & Leistungen
Standard-Umsetzungsdauer (2 – 3 Werktage)48,00 €
24h-Expresszzgl. 20,00 €
Persönliche Beratung
Übersetzung durch vereidigte Übersetzer:innen
Offizieller Beglaubigungsvermerk
Von Ämtern akzeptiert
Kostenloser Versand
Du erhältst:
beglaubigte Übersetzung per E-Mail als PDF und
als Hardcopy postalisch per Prio-Brief

Hinweis: Der Preis und die Lieferzeiten beziehen sich auf eine gescannte / fotografierte A4-Dokumentenseite und sind abhängig von der Dokumentenart. Bei einem Text-Upload (keine Bilddateien) hängen der Preis und die Umsetzungsdauer vom tatsächlichen Textumfang (Anzahl der Wörter) ab. Die Preise verstehen sich als Brutto-Startpreise inklusive MwSt. Die Lieferzeiten umfassen die Lieferung per E-Mail als PDF-Dokument. Anschließend erfolgt die Zustellung postalisch als Hardcopy per Prio-Brief innerhalb von 2 – 3 Werktagen.

Deutschlandweit für die Übersetzung des Scheidungsurteils da

Deutschlandweit für unsere Kundschaft da

Unser Übersetzungsbüro durchbricht deutschlandweit Sprachbarrieren. So dürfen wir regelmäßig Inhalte für unsere Kundinnen und Kunden in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Köln, München sowie in vielen anderen Städten übertragen. Für die Übersetzung der Scheidungsurkunde haben wir zum Beispiel muttersprachliche Übersetzer:innen für das Englische, Spanische oder Französische. Überdies gibt es Spezialistinnen und Spezialisten für Italienisch, Chinesisch, Russisch sowie Arabisch in unserem Team. Wir bieten jedoch noch eine Vielzahl weiterer Zielsprachen an. Kontaktiere uns für Deine ideale Lösung gerne telefonisch oder schriftlich!

Mach Dir unsere Expertise zunutze!

Scheidungsurkunde übersetzen lassen – Referenzen

FAQs – Scheidungsurkunde übersetzen lassen

1. Wer übersetzt und beglaubigt die Scheidungsurkunde?

Für die Übersetzung solcher Unterlagen sind unsere vereidigten Übersetzer:innen zuständig. Ihre Eignung sowie ihre Übersetzungsfähigkeiten sind vor der Vereidigung geprüft worden. Zudem handelt es sich bei ihnen um Muttersprachler:innen mit langjähriger Übersetzungsexpertise.

2. Wann erhalte ich die Übersetzung der Scheidungsurkunde?

Wann Du die übersetzte und beglaubigte Scheidungsurkunde erhältst, ist vom Textumfang des Dokumentes abhängig. Am Tag können unsere Sprachprofis dabei 1500 – 2200 Wörter in die gewünschte Zielsprache überführen. Du möchtest es noch genauer wissen? Dann informiere Dich gerne auf unserer Seite zur Lieferzeit.

3. Was kostet die Übersetzung des Scheidungsurteils?

Inklusive Beglaubigung liegen die Preise bei 48 € pro gescannte oder fotografierte Seite. Alles Weitere dazu kannst Du unserer Übersicht über die Kosten entnehmen.

4. Welche Sprachen bietet Ihr beim Scheidungsurteil übersetzen an?

Solche Texte übertragen wir etwa auf Französisch, Spanisch, Englisch oder Arabisch. Aber auch das Überführen ins Italienische, Russische oder Chinesische ist kein Problem. Von diesen und einigen weiteren Sprachen übersetzen wir selbstverständlich ebenso ins Deutsche.

5. Woher bekomme ich eine neue Scheidungsurkunde?

Einen Ersatz für das Dokument kannst Du beim zuständigen Familiengericht oder Amtsgericht beantragen. Zuständig ist immer das Gericht, über welches das Verfahren zur Beendung der Ehe gelaufen ist.