Beauftrage uns 24/7

Dokument hochladen, Service wählen & los geht’s!

Kontaktiere uns

Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Dich!

Goldrichtig fürs Geburtsurkunde übersetzen lassen

Eine Geburtsurkunde übersetzen lassen ist eine Aufgabe, die ausschließlich von professionellen vereidigten Übersetzerinnen und Übersetzern übernommen werden kann. Nur so behält dieses amtliche Dokument seine Gültigkeit über die deutschsprachigen Grenzen hinaus. Dieser Tragweite sind wir uns als erfahrenes Übersetzungsbüro durch und durch bewusst, weswegen wir bei unserer Arbeit die höchsten Standards verfolgen. Das erkennst Du auch an folgenden Leitlinien & Merkmalen:

  • Vereidigte Übersetzungsprofis
  • Express-Lieferung innerhalb von 12h
  • Jahrelang erprobte Fachexpertise
  • Strenges Qualitätsmanagement
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Akribisch, schnell & zuverlässig
  • Die Geburtsurkunde wird stets als beglaubigte Übersetzung überführt.
Deine Geburtsurkunde übersetzen lassen (Partner)

Florian Mariniok
Key Account Manager

Tel.: 0049 30 2798 0163

85.000+

Ausgezeichnete Fachübersetzungen

60.000+

Zufriedene Kundinnen und Kunden

6.000+

Exzellente & zertifizierte Übersetzer:innen

TÜV-Zertifikat

Strenge & engmaschige Qualitätskontrolle

Diese Dokumente erhältst Du von uns

Anders als bei anderen Übersetzungsformen bedarf die beglaubigte Übersetzung einer Unterschrift und eines Stempels des oder der vereidigten Übersetzerin oder Übersetzers. Diese Nachweise erhältst Du mit Deinem Dokument im Original per Post. Wenn Du eine Geburtsurkunde übersetzen lassen möchtest, ist zudem folgendes inklusive:

  • Perfekte Übersetzung durch vereidigte Übersetzer:innen
  • Anerkannt von Ämtern & Instituten
  • Gratis Versendung
  • Beglaubigungsnachweis in Form einer Unterschrift & eines Stempels
  • Zusendung in PDF-Form und
  • als Original per Prio-Brief

Vereidigte Übersetzer:innen der Geburtsurkunde

Ausschließlich gerichtlich vereidigte Übersetzer:innen können beglaubigte Übersetzungen ausstellen. Solche sind für die Vorlage bei Ämtern, Behörden und Gerichten notwendig. Dazu zählt auch eine jede Geburtsurkunde, weswegen wir diese von vereidigten Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern übersetzen lassen. Insgesamt glänzen unsere Übersetzungsprofis also durch folgende Eigenschaften:

  • Jahrelange Übersetzungserfahrung
  • Expertise dank Studium & Vereidigung
  • Akademische Bestnoten
Geburtsurkunde-Übersetzerin

Gründe, eine Geburtsurkunde übersetzen zu lassen

Als amtliches Dokument musst Du immer dann eine Geburtsurkunde übersetzen lassen, wenn Du diese bei einem Amt, Gericht oder einer Behörde vorlegen musst. Das ist bei den verschiedensten Anträgen und Anlässen der Fall, etwa bei einer Einbürgerung, Hochzeit oder Namensänderung. Je nach Land ist hierfür zusätzlich eine Apostille oder eine Überbeglaubigung notwendig. Gerne beraten wir Dich, welche Beglaubigungsnachweise Du benötigst und finden die oder den passende:n Experten oder Expertin dafür.

Preise für Deine Übersetzung

Ob im Express oder in Standardzeit – wir widmen uns Deinem Auftrag mit vollem Einsatz und größter Präzision. Finanziell belasten wollen wir Dich damit aber nicht, wie Du auch an der nachstehenden transparenten Auflistung unserer Preise & Konditionen siehst.

Beglaubigte ÜbersetzungenPreise & Leistungen
Standard-Umsetzungsdauer (2 – 3 Werktage)49,00 €
24h-Expresszzgl. 20,00 €
Persönliche Beratung
Übersetzung durch vereidigte Übersetzer:innen
Offizieller Beglaubigungsvermerk
Von Ämtern akzeptiert
Kostenloser Versand
Du erhältst:
beglaubigte Übersetzung per E-Mail als PDF und
als Hardcopy postalisch per Prio-Brief

Hinweis: Der Preis und die Lieferzeiten beziehen sich auf eine gescannte / fotografierte A4-Dokumentenseite und sind abhängig von der Dokumentenart. Bei einem Text-Upload (keine Bilddateien) hängen der Preis und die Umsetzungsdauer vom tatsächlichen Textumfang (Anzahl der Wörter) ab. Die Preise verstehen sich als Brutto-Startpreise inklusive MwSt. Die Lieferzeiten umfassen die Lieferung per E-Mail als PDF-Dokument. Anschließend erfolgt die Zustellung postalisch als Hardcopy per Prio-Brief innerhalb von 2 – 3 Werktagen.

Im ganzen Land die Geburtsurkunde übersetzen lassen

Wir übersetzen Geburtsurkunden bundesweit

Zu unseren Kundinnen und Kunden zählen Privatpersonen und Geschäftsleute aus Berlin, München, Frankfurt, Köln, Hamburg und unzähligen weiteren Städten. Auch Dich beraten wir gerne jederzeit individuell, um Deine beste Übersetzungslösung etwa für die Sprachen Französisch, Englisch oder Spanisch zu finden! Außerdem übersetzen wir in den Sprachen Russisch, Arabisch und Italienisch. Deine Geburtsurkunde soll ins Chinesische überführt werden? Auch kein Problem! Kontaktier uns gerne und wir finden das für Dich passende Angebot!

Unsere Erfahrung ist Dein Gewinn

Unsere Referenzen beim Geburtsurkunde übersetzen lassen

FAQs – Geburtsurkunde übersetzen lassen

1. Wann erhalte ich die Übersetzung meiner Geburtsurkunde?

Die Umsetzungsdauer hängt vom Textumfang ab. Pro Tag können 1500 bis 2200 Wörter in bester Qualität übersetzt werden. Weiterführende Infos findest Du dabei auf der Seite für unsere Lieferzeit.

2. Was kostet die Übersetzung einer Geburtsurkunde?

Der Preis pro übersetzte und beglaubigte Seite liegt bei 48 €. Alle weiteren Infos kannst Du in der Übersicht zu unseren Kosten nachlesen.

3. Warum sollte ich meine Geburtsurkunde übersetzen lassen?

Sobald Du eine nicht-deutschsprachige Geburtsurkunde in einem deutschen Amt, Gericht oder einer Behörde vorlegen musst, sollte diese beglaubigt übersetzt sein. So verhält es sich übrigens auch mit anderen amtlichen Dokumenten wie etwa einer Heiratsurkunde.

4. Wer übersetzt meine Geburtsurkunde?

Da Geburtsurkunden im Zuge internationaler Gültigkeit vor Ämtern, Behörden und Gerichten beglaubigt sein müssen, können diese Aufgabe ausschließlich gerichtlich vereidigte Übersetzer:innen übernehmen.

5. Welche Rolle spielt hierbei die ISO-Norm?

Die ISO-Normen zur Qualitätssicherung verlangen hinsichtlich Übersetzungsleistungen, nicht-lateinische Schriftzeichen in lateinische Äquivalente zu übersetzen. Damit sind unsere Übersetzer:innen natürlich bestens vertraut.