Jetzt beauftragen!

Dokument hochladen, Service wählen & los geht’s.

Kontaktiere uns

Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Dich.

Von Experten den Impfpass übersetzen und beglaubigen lassen

Deinen Impfpass solltest Du immer beglaubigt übersetzen lassen. Denn auf diese Weise kannst Du die Authentizität des Nachweises auch im Ausland belegen. Unsere vereidigten Übersetzer:innen sind dazu befähigt, genau solche Übersetzungen durchzuführen. Dabei kannst Du von uns nicht weniger als erstklassige Resultate erwarten. Denn neben ausgezeichneten Sprachtalenten findest Du bei uns ebenfalls eine akribische Qualitätsüberprüfung. Geht es um persönliche Informationen, ist auch der Datenschutz ein wichtiges Thema. Du kannst Dir gewiss sein: Wir und unsere Übersetzer:innen behandeln Deine Daten absolut vertraulich. Wodurch sich unser Service überdies auszeichnet, erfährst Du hier:

  • Übersetzungstalente mit Vereidigung
  • Beachtliche Fachexpertise
  • Exaktes Qualitätsmanagement
  • Ansprechende Preise & Leistungen
  • Akkurate & schnelle Umsetzung
  • Für den Impfpass fertigen wir Dir immer eine beglaubigte Übersetzung an.
Den Impfpass übersetzen lassen – Ansprechperson

Paul Wiegand
Key Account Manager

Tel.: 0049 30 2798 0163

85.000+

Ausgezeichnete Fachübersetzungen

60.000+

Zufriedene Kundinnen und Kunden

6.000+

Exzellente & zertifizierte Übersetzer:innen

TÜV-Zertifikat

Strenge & engmaschige Qualitätskontrolle

Folgendes ist bei der beglaubigten Übersetzung des Impfpasses inklusive

Dürfen wir eine Impfpass-Übersetzung für Dich anfertigen, setzen unsere vereidigten Übersetzer:innen diesen Auftrag zügig und in bester Qualität um. Dank ihnen erhalten Deine Dokumente auch im Ausland Gültigkeit. Denn über den Beglaubigungsvermerk kannst Du belegen, dass der Originaltext mit dem übersetzten Inhalt übereinstimmt. Direkt nach der Bearbeitung erhältst Du Deine Unterlagen zunächst per E-Mail, bevor wir sie Dir wenige Tage später per Post zukommen lassen. Was in unserem Service inkludiert ist, ist in dieser Übersicht noch einmal aufgelistet:

  • Übersetzung von Impfausweisen durch Übersetzer:innen mit Vereidigung
  • Akzeptiert bei Kontrollen & Behörden
  • Versandkostenfrei geliefert
  • Versehen mit Unterschrift & Stempel im Original
  • Versendung als PDF via E-Mail sowie
  • als Hardcopy per Post

Vereidigte Übersetzer:innen für den Impfausweis

Die vereidigten Übersetzer:innen von Lingidoo sind nicht nur Muttersprachler:innen, sondern bringen in jedes Projekt ihre jahrelange Übersetzungserfahrung mit ein. Sie kennen sich darüber hinaus mit den benötigten medizinischen Fachbegriffen aus und führen die Übersetzung Deines Impfnachweises mit höchster Genauigkeit durch. Warum Du auf unsere Expertinnen und Experten vertrauen solltest, siehst Du im Folgenden:

  • Großes Maß an beruflicher Erfahrung
  • Fachkundige & vereidigte Muttersprachler:innen
  • Universitätsabschluss mit exzellentem Schnitt
Impfpass übersetzen lassen – Profi

Wann musst Du einen Impfnachweis übersetzen lassen?

Für bestimmte Reisen kann es nötig sein, Deinen Impfnachweis übersetzen zu lassen. Denn in manchen Ländern musst Du bei der Einreise eine Impfung gegen Cholera, Meningitis oder eine andere Krankheit nachweisen können. Auch wer im Ausland arbeiten möchte, benötigt gerade im Gesundheitswesen bestimmte Impfungen. Hast Du Kinder und wanderst aus, kann bei der Anmeldung im Kindergarten oder der Schule ebenfalls der Impfstatus erfragt werden. Wofür Du diesen Ausweis auch benötigst, wir sorgen für die korrekte Übersetzung!

Unsere Kosten für die Impfnachweis-Übersetzung

Die Impfausweis-Übersetzung fertigen wir Dir zu besten Konditionen an. Du erhältst also hervorragende Resultate zu fairen Preisen. Zudem wissen wir, dass Aufträge manchmal besonders schnell umgesetzt werden müssen. Daher gibt es unseren Express-Service! Wie unsere Preiskalkulation zustande kommt, verraten wir Dir hier:

Beglaubigte ÜbersetzungenPreise & Leistungen
Standard-Umsetzungsdauer (2 – 3 Werktage)49,00 €
24h-Expresszzgl. 20,00 €
Persönliche Beratung
Übersetzung durch vereidigte Übersetzer:innen
Offizieller Beglaubigungsvermerk
Von Ämtern akzeptiert
Kostenloser Versand
Du erhältst:
beglaubigte Übersetzung per E-Mail als PDF und
als Hardcopy postalisch per Prio-Brief

Hinweis: Der Preis und die Lieferzeiten beziehen sich auf eine gescannte / fotografierte A4-Dokumentenseite und sind abhängig von der Dokumentenart. Bei einem Text-Upload (keine Bilddateien) hängen der Preis und die Umsetzungsdauer vom tatsächlichen Textumfang (Anzahl der Wörter) ab. Die Preise verstehen sich als Brutto-Startpreise inklusive MwSt. Die Lieferzeiten umfassen die Lieferung per E-Mail als PDF-Dokument. Anschließend erfolgt die Zustellung postalisch als Hardcopy per Prio-Brief in 2 – 3 Werktagen innerhalb von Deutschland.

International den Impfpass übersetzen lassen

Zuständig in Deutschland & international

Selbstverständlich können unsere Muttersprachler:innen Deinen Impfnachweis auf Englisch übersetzen. In unserem vielfältigen Team findest Du überdies Spezialistinnen und Spezialisten für das Französische, Spanische sowie das Arabische. Oder darf es eine Übertragung ins Italienische, Chinesische oder Russische sein? Auch das übernehmen wir! Dabei zählen wir bereits zahlreiche Personen aus Städten wie München, Köln, Frankfurt, Berlin oder Hamburg zu unserer Kundschaft. Wir sind jedoch auch international Dein kompetenter Partner. Nimm für Dein Anliegen also gerne Kontakt mit uns auf!

Mach Dir unsere Erfahrung zunutze!

Impfpass übersetzen lassen (Referenzen)

FAQs – Impfpass übersetzen lassen

1. Wie schnell kann ich den Impfpass übersetzen und beglaubigen lassen?

Die zur Umsetzung benötigte Zeit hängt mit dem Textumfang zusammen. Pro Tag lassen sich zwischen 1500 und 2200 Wörter durch unsere muttersprachlichen Übersetzer:innen übertragen. Du möchtest mehr darüber erfahren? Weitere Informationen findest Du auf unserer Seite zur Lieferzeit.

2. Was kostet eine Impfpass-Übersetzung?

Deine Impfbescheinigung kannst Du bei uns für 48 € übersetzen und beglaubigen lassen. Der Preis gilt dabei pro gescannte oder fotografierte Seite. Einiges mehr darüber kannst Du der Übersicht über unsere Kosten entnehmen.

3. Wer kann meinen Impfnachweis übersetzen?

Das können nur Übersetzer:innen mit Vereidigung tun. Sie sollten sich überdies mit den nötigen medizinischen Fachbegriffen auskennen und mit großer Präzision arbeiten. All das trifft auf die Muttersprachler:innen von Lingidoo zu. Wie bei der Übertragung von Arztbriefen oder anderen offiziellen Unterlagen versichern sie Dir über einen Beglaubigungsvermerk die Vollständigkeit und Korrektheit ihrer Arbeit.

4. In welchen Sprachen könnt Ihr den Impfpass übersetzen?

Diesen Service bieten wir Dir in den Sprachen Englisch, Italienisch, Französisch und Arabisch an. Zudem können wir Inhalte ins Russische, Chinesische oder Spanische übersetzen. Für Deine Reise musst Du weitere Dokumente übertragen lassen? Kein Problem, auch für den Reisepass oder den Personalausweis haben wir die richtigen Fachkräfte!

5. Wo bekomme ich den Impfausweis?

Das Impfbuch wird in der Kinder- oder Hausarztpraxis ausgestellt und mit jeder Impfung aktualisiert. Hast Du das kleine Heft verloren, wendest Du Dich am besten an Deine Ärztin oder Deinen Arzt. Alle Impfungen, die sie Dir in den vergangenen zehn Jahren verabreicht haben, müssen durch sie dokumentiert worden sein.